Die Schmiede wurde 1850 gegründet und bis 1985 als Dorfschmiede geführt.

10 Jahre später weckten wir die Schmiede aus ihrem Dornröschenschlaf, restaurierten sie aufwendig und füllten sie mit Leben.

Die Lage in mitten der Natur, der große Garten, sowie die Werkstatt selbst haben einen einzigartigen Reiz, der schon viele fasziniert hat.

Unter anderem auch das Fernsehen: Der NDR, Sat 1 und Kabel 1 haben aus der Schmiede berichtet.

Links im Bild Otto Fandrey, daneben Dr.Burkhard Löher, zwei der Erfolgsgaranten der Landesgartenschau 2008 in Schleswig, zu Gast in der Schmiede.